Unsere Coaches

Linda Leinweber

Die Philosophie ihres Coachings

Seit sechs Jahren unterstützt Linda ihre Klienten durch Workshops, Vorträge und persönliches Coaching dabei, ihre mentale Stärke zu entdecken und zu leben. Durch ihren präventiven Ansatz, der über die kurative Therapie hinausgeht, unterstützt Linda ihre Klienten u.A. dabei, Belastungen durch Stress zu reduzieren, die psychische Widerstandsfähigkeit zu stärken und den Umgang mit Kritik sowie Emotionen zu erlernen.

Die gesellschaftliche Mission

Linda möchte mit ihrem Wissen das ewige Stigma um das Empfinden und Wahrnehmen der mentalen Gesundheit – vor allem im Arbeitsumfeld – beseitigen und wünscht sich, dass psychische Gesundheit als genauso normal angesehen wird wie körperliche. Ihre Arbeit beginnt schon weit vor einer sichtbaren Krankheit, um das Wohlbefinden nachhaltig zu stärken und mentalen Einbrüchen vorzubeugen.

Unsere gemeinsame Vision

Linda teilt unsere Vision, die mentale Resilienz zu stärken, um Menschen vor Krankheit zu schützen. Seit 2019 leistet sie als Selbstständige einen Beitrag, um Arbeit und Leben gesünder zu gestalten. Denn ein gesunder Geist braucht einen gesunden Körper und umgekehrt. Deswegen sieht Linda die Naturerfahrung rund um den eigentlichen Workshop als sehr positiven Einfluss auf den Erfolg ihrer Arbeit mit GROME. Denn nur wenn die Veränderung spürbar ist, kann sie auch gelebt werden.

Dr. Andreas Holling

Die Philosophie seiner Medizin:

Wir sind alle Teil der Natur und der Menschheitsfamilie – das sollten wir uns immer bewusst machen. Mit dem Schwerpunkt Ernährung und der Rolle des Mikrobioms auf unser Gehirn vermittelt Dr. Andreas Holling die Wichtigkeit des körperlich-sinnlichen und emotionalen Erlebens, um die Natur zu verstehen und von ihr zu lernen.

Die gesellschaftliche Mission

Dr. Andreas Holling klärt durch inspirierende Workshops zur Wertschätzung von vielseitiger Ernährung und ihrer Auswirkung über biologische Prozesse in unserem Körper. Außerdem möchte er den Menschen Anregungen geben, wie sie durch einfache Umstellungen zu mehr Lebenskraft gelangen.

Unsere gemeinsame Vision

Uns eint die Mission, Menschen ganzheitlich weiterzubilden, damit sie wieder selbst die Kontrolle über ihre Gesundheit erlangen. Die Ernährung spielt dabei eine besondere Rolle. Dr. Andreas Holling wird unseren Kunden ernährungsspezifische Ratschläge und die heilende Wirkung bestimmter Ernährungsgewohnheiten zur Verfügung stellen. 

Rheinmind: Charlotte Kreft & Katja Reimann

Die Philosophie ihres Coachings

Immerwährende Veränderung wird von vielen Menschen als Bedrohung wahrgenommen. Der Umgang mit immer komplexeren Herausforderungen und immer höherer Arbeitslast kann schnell zur Überforderung führen. Achtsamkeit unterstützt den Aufbau der erforderlichen Denkweise, der inneren Haltung (des Mindsets) und der erforderlichen Ressourcen, um in Zeiten ständiger Veränderung und steigender Arbeitsverdichtung einen klaren Kopf zu behalten und die eigene Selbstwirksamkeit zu erhöhen.

Die gesellschaftliche Mission

Das innere Mindset ist der Schlüssel und gleichzeitig die wichtigste Ressource, mit den Herausforderungen in Zeiten von Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt umzugehen. Menschlichkeit und emotionale Intelligenz sind das Fundament einer erfolgreichen Transformation. Hierbei dient Achtsamkeit als Methode und ermöglicht es Menschen Veränderung als Chance zu begreifen, eigene Lösungs- und Handlungsspielräume zu erweitern und sich selbst und andere wirksam zu führen.

Unsere gemeinsame Vision

Uns verbindet in erster Linie unsere Haltung. Uns ist wichtig, Unternehmen zu einem Ort zu machen, an dem der Mensch und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen dürfen. Denn nur, wenn sich der Mensch mit seinem ganzen Potenzial entfalten kann, wird er auch für das Unternehmen die bestmögliche Leistung erbringen. Wir betrachten achtsame Selbstführung als unabdingbar für eine gesunde Lebensweise. Hierin liegt der Kern unserer Kooperation, denn Achtsamkeit ist ein wesentlicher Bestandteil des Grome-Konzeptes und wir als rheinmind machen mit unseren Trainingskonzepten das Thema greifbar und für die Business-Welt anschlussfähig.

Isolde Bäcker

Die Philosophie ihres Coachings

Isolde Bäcker arbeitet nach einem ganzheitlichen Grundverständnis, welches die Schnittstelle zwischen Schulmedizin und orthomolekularer Medizin darstellt. Damit kann jedes Individuum sein eigener Körperbaumeister werden und selbstbestimmte Gesundheit erlernen.

Die gesellschaftliche Mission

Isolde Bäcker vermittelt die gelebte Praxis statt grauer Theorie. Ihre Themen sind die „nicht artgerechte Haltung“ des Menschen in urbanen Räumen, wie Gesundheit über Ernährung funktionieren kann und wie sich die Evolution auf unsere Vitalität auswirkt. 

Unsere gemeinsame Vision

Unsere Ernährung ist ein täglicher, selbstbestimmter Baustein für einen gesunden Körper und Geist. Praxisorientierte Anwendung wissenschaftlicher und medizinischer Erkenntnisse prägen ihre Arbeitsweise und sind auch Kern des GROME Konzepts.

Ganz wichtig:

Bezüglich der Auswirkungen von COVID-19 und der Beschränkungen für persönliche Zusammenkünfte bieten wir Ihnen die besondere Möglichkeit der Durchführung eines Gesundheits- und Teamentwicklungsprogramms an der frischen Luft. Unsere innovative Methode zur Stärkung von Resilienz und Teamgeist über das Instrument eines gemeinsamen Gartenprojekts unterstützt Ihr Team bei der Etablierung wissenschaftlich fundierter Strategien zum Aufbau von Belastbarkeit in dieser Zeit der Unsicherheit. Natürlich haben wir die Entwicklung der Corona-Pandemie stets im Blick und können die Event-Termine jederzeit flexibel anpassen - je nachdem was die aktuelle Situation verlangt. Ihre Gesundheit ist unsere erste Priorität.

Erhalten Sie ein kostenloses Angebot für eine gemeinsame Saison - auf dem Feld oder mit Hochbeeten.

In unserem Blog erfahren Sie mehr

Gesundheit

Aktuelles und aufbereitetes Expertenwissen rund um das mentale, körperliche und soziale Wohlbefinden.

Gartenwissen

Tipps und Tricks zu Urban Gardening, Pflanzen, Boden, Permakultur und regenerativer Landwirtschaft.

Hinter den Kulissen

Wie arbeiten wir bei GROME? Lernen Sie uns kennen.

Rezepte

Wie kann man aus wenigen lokalen Zutaten Gesschmackserlebnisse zaubern? Erkunden Sie mit uns die Prinzipien von leaf-to-root und field-to-fork.